\

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

SchuPs-Tagung Herborn 2019

E-Mail Drucken PDF

Vorankündigung:

Die nächste SchuPs-Tagung findet vom 18. bis 21. September 2019 in Herborn / Hessen statt.
Die Anmeldung zur Tagung ist für Mitglieder ab 1. April 2019 möglich. Nähere Infos folgen…

Wer für die Tagung in Herborn einen Workshop anbieten möchte, soll sich bitte per
Email  melden beim:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

 

 

Tagungsrückblick Hamm 2018

E-Mail Drucken PDF

Räume schaffen ein Tagungsrückblick von Bernd Giesen (SfK Datteln)

Räume schaffen – kein einfaches Geschäft. Diesen Umstand konnten uns die Kolleginnen und Kollegen der Schule im Heithof in Hamm glaubhaft darlegen. Nur durch jahrelange Vorüberlegungen im Kollegium und unter Zuhilfenahme des Know-hows von „Lernlandschaften Röckingen“ mit Karin Doberer konnte für die gesamte Schulgemeinschaft das Beste realisiert werden, was z. Zt. an Schulneubau möglich ist.

Über 200 Lehrerinnen und Lehrer durften vom 19. bis zum 22. September 2018 in diesem großzügigen, luftigen und lichtdurchfluteten Gebäude zu Gast sein: Es tagte der
Arbeitskreises Schule und Psychiatrie (SchuPs).

Räume schaffen – kein einfaches Geschäft. Wenn der Kopf voll ist mit den Gedanken und Sorgen des eigenen (Schul-)alltages, wenn durch Vorträge und Workshops neue Ideen,
Gedanken, neues Wissen und neue Verknüpfungen zwischen alten Hirn-Speicherplätzen Raum beanspruchen, dann braucht es gute Anbieter des Neuen, um den erforderlichen
Platz in den benötigten Hirnregionen zu organisieren. Das Hammer Vorbereitungsteam hat bei der Auswahl von Themen und Referenten ebenso gewissenhaft und erfolgreich gear-
beitet wie bei der Planung des Neubaus. Diesem Umstand und der engagierten Gastfreundlichkeit der Heithofer Kolleginnen und Kollegen verdanken wir, dass die diesjährige SchuPs-
Tagung ebenfalls zu dem Besten gehört, was man sich in unserer besonderen pädagogischen Landschaft vorstellen kann.

Liebe Hammer, vielen, vielen Dank für die gelungene Tagung!

 

Vorbereitungstreffen am 20. und 21. April 2018 in Hamm:

E-Mail Drucken PDF

Die Weichen zu weiteren SchuPs-Highlight-Tagungen sind gestellt

Völlig zu Recht war die diesjährige Tagung in Hamm bereits Anfang April komplett ausgebucht. Diejenigen, die schnell waren, erwartet im September ein interessantes und anspruchsvolles Tagungsprogramm mit vielversprechenden neuen Erkenntnissen und Erfahrungen  für unser Arbeitsfeld. Davon konnte sich der erweiterte SchuPs-Sprecherrat am Wochenende vor Ort überzeugen. Die sehr gute Vorarbeit der Hammer KollegInnen bedurfte daher lediglich noch der Feinjustierung. „Es ist immer wichtig, noch einmal in allen Details die komplette Planung durchzugehen. Vieles wird dadurch für die Ausrichter klarer, auch kleinere Anpassungen und Veränderungsnotwendigkeiten zeigen sich noch durch den Außenblick, jetzt können wir die Tagung viel entspannter angehen“, so die bald scheidende geschäftsführende Sprecherratsvorsitzende Monika Ahrens, gleichzeitig auch Mitorganisatorin der Tagung in Hamm.
Aber auch die Herborner Kollegen sind schon weit in der konkreten Planung der dann im Jahr 2019 folgenden SchuPs-Tagung. Obwohl kurzfristig für Potsdam eingesprungen, stehen die Vorträge, sind die Hotels geblockt, die Locations für ein wunderbares Rahmenprogramm gebucht und alle Akteure stehen schon jetzt bereit, um auch in Herborn der Schups-Familie ein interessantes Tagungsangebot zu unterbreiten.
Zunächst aber richtet sich die Vorfreude auf Hamm. Das Vorbereitungsteam konnte eine wunderschöne Stadt mit viel Grün, eine wunderbare neue Schule mit über 30 engagierten KollegInnen  sowie ausgezeichnete Rahmenbedingungen vorfinden, die auf die Tage, aber auch auf die Abende im September 2018 bereits jetzt jede Menge Lust machen.




Hinten: Heidrun (Hamm), Rainer (Herborn), Marianne (Hamm), Petra (Remscheid), Rolf (Münster), Christoph ( Herborn), Michaela (München), Carsten (Hamburg), Ulrike (Leipzig), Ute (Hamm).
Vorne: Bernd (Datteln), Sabine (Hamm), Monika(Hamm)

 
E-Mail Drucken PDF

Nachlese: SchuPs 2017 in Leipzig


„Was soll in der Klinikschule gelingen, was vorher nicht gelungen ist?“ – „Inklusion ist dann erreicht, wenn die Gymnasien abgeschafft sind!“ – „Leipzig wird abends erst richtig schön!“
Das waren klare Ansagen: Die Vorträge im beeindruckenden Hörsaalgebäude der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig hatten es in sich und ließen an den drei Tagen keine Langeweile aufkommen. Die Leipziger Kolleginnen und Kollegen haben eine SchuPs-Tagung auf die Beine gestellt, die in fachlicher, kultureller und geselliger Hinsicht einfach wieder Spitze war!
Es ging schon am Mittwochabend los: Vier junge Männer, ehemalige Sänger des Thomanerchores, gaben Kostproben ihres immer noch phantastischen musikalischen Könnens und sorgten für wahre Begeisterungsstürme. Grußworte des Leiters der Regionalstelle Leipzig der Sächsischen Bildungs-agentur, Jörg Heynoldt, und des Juniorprofessors für Pädagogische Prävention von Entwicklungsbeeinträchtigungen und Frühförderung an der Universität Leipzig, Markus Spreer, lenkten dann die über 250 Fachtagungsteilnehmer inhaltlich in Richtung des Themas der Tagung: „Genesung, Bildung, Erziehung – ALL INCLUSIVE“.

 

 

Weiterlesen...
 

Planung der nächsten Jahrestagungen

E-Mail Drucken PDF

Intensive und konstruktive Planung der nächsten Jahrestagungen

SchuPs-Sprecherrat, Kollegen aus Hamm und Leipzig trafen sich zum Vorbereitungstreffen in Sachsen


Auch in diesem Jahr fand die mittlerweile bewährte Vorbereitung der anstehenden SchuPs-Tagung 2017 statt. Dazu traf sich der SchuPs-Sprecherrat mit den Leipziger Kolleginnen und Kollegen, um noch offene Fragen zu klären und letzte Absprachen zur Feinjustierung zu treffen. Mit dabei auch schon Kolleginnen und Kollegen aus Hamm, die dann im September das Staffelholz in Leipzig übernehmen, um uns dann 2018 in Hamm zu empfangen.
 


Weiterlesen...
 

Nachlese SchuPs Tagung Bremen 2016

E-Mail Drucken PDF

Die SchuPs-Tagung in Bremen :

Hochkarätige Vorträge, gehaltvolle Workshops und wichtiger kollegialer Austausch. Unsere 27. Tagung des „Arbeitskreises Schule und Psychiatrie“ (SchuPs)  in Bremen untermauerte wieder einmal nachdrücklich, dass diese Fortbildungsveranstaltung die wichtigste Fortbildungsveranstaltung für Lehrkräfte ist, die mit psychisch oder psychosomatisch erkrankten Schülerinnen und Schüler arbeiten.

 

Der Titel der Tagung in Anlehnung an das Märchen der Bremer Stadtmusikanten.


Unter dem Motto „Was Besseres als den Tod findest du überall“ boten die ausrichtenden Kolleginnen und Kollegen der „Schule im Park“ im Klinikum Bremen-Ost einen bunten Mix  fachlicher und kultureller Highlights und eine Organisation vom Feinsten. Hinzu kam wunderbares Spätsommerwetter, bei dem wir die Atmosphäre des Tagungsgeländes und der Weser-Stadt vier Tage lang genießen durften.

Weiterlesen...
 

Bremen 2016

E-Mail Drucken PDF

27. Fachtagung Schule und Psychiatrie

 

In Kooperation mit dem bundesweit tätigen Arbeitskreis „Schule und Psychiatrie“ (SchuPs) veranstaltet der Förderkreis Schule im Park e.V. (Schule an der Züricher Straße in Bremen – Schule für die Bereiche Krankenhaus und Hausunterricht)  vom 21. bis 24. September 2016 die jährlich stattfindende Tagung auf dem Gelände der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Klinikum Bremen OST.

Unter dem Link http://schups2016.treffpunkt.ws   sind alle derzeit vorhandenen Information zu finden. 

 

Stimmgeber

E-Mail Drucken PDF

Neues „Antistigmatisierungs-Projekt“:
 

   

  Büchlein mit Texten
aus der Rehbergschule erschienen.
12 Texte auf 56 Seiten
zum Thema
„psychische Erkrankung“.

Erhältlich ist das Büchlein bei den Herausgebern, in der „Schlossbuchhandlung“ in Herborn, in der Buchhandlung „Rübezahl“ in Dillenburg oder beim Lektora-Verlag.
Zudem auch im Internet über die ISBN: 978-3-95461-071-6

Klappentext  &  Rezension

Weiterlesen...
 

Vorbereitungstreffen Bremen & Leipzig

E-Mail Drucken PDF

Vorbereitungstreffen für die SchuPs Tagungen in Bremen und Leipzig

   Im Bremer Lidice-Haus trafen sich am 22. und 23. April 2016 der SchuPs-Sprecherrat und KollegInnen aus den Krankenhausschulen Bremen und Leipzig, um die großen Herbsttagungen des Arbeitskreises Schule und Psychiatrie vorzubereiten. Der Nachmittag und der Abend des Freitags gehörten den „Bremer Themen“, am Samstag wurde die Leipziger Tagung besprochen.
Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

Herborn 2019

aktuelle Zeit
21. November 2018, 06:52
Start am
18. September 2019, 18:00
verbleibende Zeit
301 Tage
10 Stunden
7 Minuten

Hamburger Erklärung

Hamburger Erklärung: Im Rahmen der SchuPs-Tagung in Hamburg 2013 wurde die sogenannte Hamburger Erklärung verabschiedet. Hiermit fordert die Schule für Kranke eine deutschlandweite Anpassung der Schulen für Kranke durch die Ministerien der einzelnen Bundesländer an die Veränderungen der Medizin.
linke Seite unter HAUPTMENÜ

Bilder Hamm 2018

  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator

Besucherzähler

346030
heuteheute89
gesterngestern335
diese Wochediese Woche716
diesen Monatdiesen Monat5674
GesamtGesamt346030